top of page

Einsatz von LoRaWAN für SmartGrid-Netzwerke

Aktualisiert: 13. Apr.


LoRaWAN ist ein drahtloses Protokoll mit geringem Stromverbrauch und steht für „Long Range Wide Area Network“. Es ist wird für drahtlose batteriebetriebene Geräte in regionalen, nationalen oder globalen Netzwerken verwendet.

Der weltweit größte LoRaWAN-Smart-Meter-Einsatz mit Hunderttausenden Stromzählern, die das drahtlose Kommunikationsprotokoll LoRaWAN mit großer Reichweite und geringem Stromverbrauch unterstützen, umfasst auch SmartGrid Intelligent mit autonomer Steuerung der Straßenbeleuchtung und befindet sich in St. Petersburg in Rußland.

Neue LoRaWAN-Netzwerke entstehen beispielsweise in Australien und Österreich. Eswird in Wien ein Funknetz aufgebaut, über das kritische Infrastrukturen wie Industrieanlagen auch über größere Entfernungen durch Funkimpulse geschaltet werden können. Zunächst wird das sehr kostengünstige Netz über ganz Wien ausgerollt.

Authentifizierung und Verschlüsselung spielen eine wichtige Rolle, da die Sensornetzwerke von der Stadtverwaltungen, Energieversorgern und Unternehmen im industriellen Umfeld eingesetzt werden. Eine Verschlüsselung wird vom Standard unterstützt, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Die LoRaWAN Allianz hat offiziell die folgenden neuen Spezifikationen 1.1 angekündigt: + LoRaWAN 1.1 mit Unterstützung für Handover-Roaming

+ Endgeräte der Klasse B

+ Sicherheitsverbesserungen

+ Roaming zwischen Anbietern

+ Regionalspezifische Funkparameter für 1.1-Endgeräte

+ Abwärtskompatibilität zu 1.0 Messung der Signalstärke an Testpunkten in der Stadt St. Petersburg:

  1. Test Point 1.1 Max: 75%

  2. Test Point 1.1 Min: 25%

  3. Test Point 1.2: 0%

  4. Test Point 1.2.5: 50%

  5. Test Point 1.3: 0%

  6. Test Point 1.4: 0%

  7. Test Point 2.1: 50%

  8. Test Point 2.2.5: 0%

  9. Test Point 3.1 Max: 75%

  10. Test Point 3.1 Min: 25%

  11. Test Point 3.2.5: 0%

Zur Messung wurde ein portables LoRaWAN-Board mit Batterie stromversorgt und mittels Stabantenne die Signalstärke über UART ausgelesen.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page